UR KORN
UR GUT

Altes neu entdeckt!

Einkorn Ähre

UR KORN
UR GUT

Große Vielfalt. Einzigartiger Geschmack!

Urkorn sind alte Getreidearten, die schon fast in Vergessenheit geraten sind. Mit Kornelia bringen wir das Urkorn zurück in die Küchen aller Feinschmecker. Kornelias Urkorn kommt dabei direkt von Bio-Bauern aus dem Waldviertel. Das milde, nussige Aroma verdankt das Korn seiner jahrtausendlangen Tradition. Ein hoher Gehalt an Nährstoffen wie Mineralstoffe, Vitamine und Eiweiß machen das Urkorn darüber hinaus zum wahren Energiebündel.

WERTVOLLES URKORN

Wertvolle Nährstoffe machen das Urkorn zum wahren Energiebündel. Den einzigartigen Geschmack und die Bekömmlichkeit des Urkorns verdankt man der jahrtausendlangen Tradition.

KORNELIA BÄCKT GESCHICHTE

Urkorn aus jahrhundertalter Tradition.

In der Jungsteinzeit vor ca. 10.000 Jahren entwickelten sich die Jäger und Sammler zu sesshaften Ackerbauern. Einkorn zählt dabei zu einer der ersten angebauten Pflanzen und gilt als die erste kultivierte Weizenart. Auch die Geschichte des Dinkels geht weit zurück, erste Funde von Dinkel waren vor ca. 7000 Jahren. Später wurden die Getreidesorten von dem heute bekannten Weizen verdrängt. Einkorn geriet dabei nahezu in Vergessenheit.

Vorteile alter Getreidearten:

  • Höhere Biodiversität
  • Bessere Resistenzen gegen Krankheiten und Umweltstress
  • Ernährungsphysiologisch wertvoll
  • Regionale Spezialitäten erhalten
  • Einzigartiger Geschmack
Einkorn
Einkorn

EINKORN

Der Superheld. 

Einkorn ist reich an Carotinoiden, Lutein und enthält wertvolle Mineralstoffe und Proteine. Durch seinen würzig-aromatischen Geschmack passt es hervorragend zu Süßspeisen, aber auch zu deftig-würzigen Speisen.

Bereits Ötzi wusste was er an Einkorn hat, weshalb es fester Bestandteil seiner Nahrung war. Wir nehmen uns daran ein Beispiel, denn es wäre schade, wenn diese Besonderheit in Vergessenheit geraten würde. 

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2020/05/Dinkel-1-640x640.jpg

DINKEL

Der Kraftvolle.

Dinkel enthält zahlreiche essentielle Aminosäuren und Mineralstoffe und leistet dadurch einen wertvollen Beitrag zur Ernährung. Schon Hildegard von Bingen wusste die positiven Eigenschaften von Dinkel zu schätzen. 

Unsere Bio-Landwirte verwenden den „Urdinkel“ Ebners Rotkorn. Diese Waldviertler Sorte ist eine besonders Alte, die praktisch keine Kreuzung mit Weizen aufweist.

HILDEGARD VON BINGEN:

Dinkel ist das beste Getreide, fettig und kraftvoll und leichter verträglich als alle anderen Körner. Die Seele des Menschen macht er froh und voll Heiterkeit. 

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Zwischensumme
0,00
Gesamtsumme
0,00
Einkauf fortsetzen
0