KORNELIAS GESCHICHTE

Wir schreiben Geschichte und leben in der Zukunft.

AUF DER SUCHE NACH DER OFENBARUNG

Viele Jahre schlummerte unser Korn in den Tiefen der Erde. Es fürchtete schon fast in Vergessenheit geraten zu sein, zu viele seines Gleichens schien es zu geben.

Doch eines Tages begibt sich Kornelia, der Frischteig, auf eine Reise getrieben von Sehnsucht nach dem perfekten Getreide. Auf ihrer Reise durch das gesamte Land gelangte sie an unbekannte Orte und ihre Neugierde trieb sie zu geheimnisvollen Verstecken. Dann plötzlich fand sie einen Ort, der sie magisch anzuziehen schien, wo Kornelia anfing zu graben. Immer tiefer und tiefer bis sie auf ein kleines, sanftes Korn stieß, das sie zum Leben erweckte. Es war das Urkorn, das sie fand.

Wachgeküsst von Kornelia fand dieses Korn nun seinen Weg zurück in die Küchen und verzaubert mit seinem einzigartigen Geschmack. Es ist die Jahrtausend lange Tradition und seine Reinheit, die unserem Urkorn neuen Glanz verleihen. Wir begleiteten Kornelia auf ihrer Reise und fanden gemeinsam unsere wahre Ofenbarung.

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/09/0022_inshot_Wewalka_0808-640x427.jpg

WERTVOLLES URKORN

Wertvolle Nährstoffe machen das Urkorn zum wahren Energiebündel. Den einzigartigen Geschmack und die Bekömmlichkeit des Urkorns verdankt man der jahrtausendlangen Tradition.

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/09/Einkornunbespelzt_zugeschnitten-e1538722773490.jpg

EINKORN

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/09/EinkornimSpelz_zugeschnitten-e1538722960635.jpg

EINKORN IM SPELZ

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/09/Dinkelunbespelzt_zugeschnitten-e1538722995747.jpg

DINKEL

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/09/DinkelimSpelz_zugeschnitten-e1538723016590.jpg

DINKEL IM SPELZ

KORNELIAS WERTE

Das ist wertvoll

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Frische_Icon-Kopie.png

FRISCHE

Frische, die man schmeckt und genießt. Darum mahlen wir unser Mehl selbst auf unserer Steinmühle und verzichten auf jegliche Zusatzstoffe. 

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Transparenz_Icon-Kopie.png

TRANSPARENZ

Wir stehen für ehrliche Kommunikation entlang der Wertschöpfungskette.

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Regionalität_Icon-Kopie.png

REGIONALITÄT

Das Beste liegt so nah. Ganz klar, dass wir unsere heimischen Bauern unterstützen und eng mit ihnen zusammenarbeiten.

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Natürlichkeit_Icon-Kopie.png

NATÜRLICHKEIT

Reine Natur kann so köstlich sein! Nur ausgewählte Bio-Zutaten kommen in unseren Teig. 

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Genuss_Icon-Kopie.png

GENUSS

Geschmack der überzeugt! Denn wahre Feinschmecker achten einfach auf den Inhalt.

BAUERN

Österreichisches Urkorn mit Herkunft

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Map.png
https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Landwirt_Icon_1.png

FRANZ HASLINGER

Liebt die Herausforderung! Begeistert vom intensiven Geschmack der alten Getreidesorten, begann Franz nach erfolgreichem Anbau des Pharaonenkorns auch Einkorn und Dinkel anzubauen.

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Landwirt_Icon_2.png

JÜRGEN SCHÖLS

Von der Neugierde zur Überzeugung! Im Jahr 1995 startete Jürgen aus Neugierde und Faszination über Urgetreide den Anbau von Einkorn und Dinkel. Heute kann er sich eine Bio-Landwirtschaft und Urgetreide nicht mehr weg denken.

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Landwirt_Icon_3.png

GERHARD FORSTER

Sich von der Masse abheben war seine Motivation! Gerhard und seine Familie bauen im Waldviertel bei Dallein Urkorn an. Bereits im Jahr 1996 haben sie auf Bio umgestellt. 

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Landwirt_Icon_4.png

STEFAN MADER

Überzeugt seit Generationen! Schon seine Eltern legten viel Wert auf eine naturnahe Bewirtschaftung und natürliche Prozesse. Stefan setzt auf eine hohe Diversität und ihm taugt die ursprüngliche Form des Getreides.

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Landwirt_Icon_5.png

PAUL LINSBAUER

Der Geschmack ist unvergleichlich! In seiner Küche setzt Paul auf Einkorn und ihm ist eine Kultivierung und Erhaltung von in Vergessenheit geratenen Kulturpflanzen wichtig.

https://kornelia-urkorn.at/wp-content/uploads/2018/10/Landwirt_Icon_6.png

PETER EICHINGER

Regionale Stärken nutzen! Einkorn und Dinkel passen perfekt in das Waldviertel und ermöglichen Peter gesunde und hochwertige Lebensmittel zu produzieren.

Anmeldung zum Kornelia Urkorn Newsletter