Falsche Spiegeleier

FALSCHE SPIEGELEIER

Eier dürfen an Ostern nicht fehlen - hier eine süße und vegane Version

Süße Spiegeleier für die Kaffeejause an Ostern. Sie schmecken verdammt gut und sind ruckzuck mit dem Urkornteig gebacken und obendrein sind sie noch vegan. Alles was du brauchst sind – Kornelia Bio Urkornteig, Vanillepudding und Marillenhälften – so einfach. so gut! 

 

FALSCHE SPIEGELEIER

Süße Ostereier für die Kaffeejause - vegan und schnell gezaubert!

Keyword vegan

ZUTATEN

ANLEITUNG

  1. Den Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.

  2. Den Bio Urkornteig in 7 Teile teilen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche die Teigkugeln in Ei-Form platt drücken bzw. formen und einen leichten Rand lassen.

  3. Den Teig nun mit einer Gabel ein paar mal einstechen und ca. 7 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

  4. Danach auf den Teig-Eiern Vanillepudding streichen und im unteren Drittel jeweils eine Marillenhälfte als Dotter platzieren.

  5. Erneut in den Backofen geben und ca. 5 Minuten backen.

Für dieses Rezept brauchst du Kornelia Bio Urkornteig - gleich jetzt bestellen!

Weitere Beiträge

BÄRLAUCH-FLAMMKUCHEN

Heute gibts den Frühling auch auf dem Teller mit diesen herrlichen Bärlauch-Flammkuchen. Einfach selbstgemacht mit dem frischen Urkornteig! Wer kennt es nicht, wenn der Tag

Weiterlesen »

BÄRLAUCH STANGERL

Es grünt so grün 😃🌱Passend dazu gibts ein Rezept für Bärlauchstangerl aus dem frischen Urkornteig. schnell. einfach.gut! Einfach selbstgemacht mit dem frischen Urkornteig! Wer kennt

Weiterlesen »
Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen
0
Verpasse keine Angebote

Newsletter abonnieren und 15% sparen

  • Rabatte & Angebote
  • Rezepte 
  • Tipps & Tricks
  • Events & Workshops