Hexenfinger

HEXENFINGER

Gruslig einfach sind diese Hexenfinger ruckzuck gebacken! Sie schmecken verdammt gut und sorgen dabei garantiert auch für den Schockmoment bei deinem Halloween Buffet.

HEXENFINGER

ZUTATEN

ANLEITUNG

  1. Backofen auf 180° Heißluft vorheizen. 

  2. Den Teig in kleine Teigstücke schneiden und zwischen einer Handfläche und zwei Fingern zu etwa 10 cm langen Rollen wälzen.

  3. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit einem Messer oder Zahnstocher Hautfalten einzeichnen, sodass es wie bei einem Finger aussieht.

  4. Je eine Mandel als Fingernagel in das obere Ende drücken. 

  5. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen. 

REZEPT ANMERKUNGEN

Für ein gruseliges Dip-Erlebnis mit Himbeermarmelade servieren.

Für dieses Rezept benötigst du unser Bio Urkornteig

Weitere Beiträge

Karottenlachs Crostini

KAROTTENLACHS CROSTINI

KAROTTENLACHS CROSTINI Diese Karottenlachs Crostini muss man einfach probiert haben. Sie sind als Fingerfood Häppchen perfekt zum Teilen und für jede Party. 🥕 Wieso solltest

Weiterlesen »
Shopping cart
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0
Verpasse keine Angebote

Newsletter abonnieren und 15% sparen

  • Rabatte & Angebote
  • Rezepte 
  • Tipps & Tricks
  • Events & Workshops