SüßesRHABARBER-TASCHEN

 

RHABARBER-TASCHEN

ZUTATEN

  • 1 Packung Kornelia Urkornteig ergibt 6 Taschen
  • 100 g Rhabarber
  • 5 EL Agavendicksaft
  • 3 EL Wasser
  • 1 Messerspitze Vanille
  • Staubzucker zum Bestauben

ANLEITUNG

  1. Backofen auf 180° Heißluft aufheizen.
  2. Rhabarber schälen und in ca. 1cm große Stücke schneiden.
  3. Den Rhabarber zusammen mit Agavendicksaft, Wasser und Vanille in einem Topf kurz aufkochen lassen.
  4. Die Arbeitsfläche bemehlen. Kornelia Urkornteig imit einem Nudelholz ausrollen.
  5. Den Teig am besten mit einer Schüssel rund ausstechen (alternativ kann man natürlich auch Rechtecke/Quadrate schneiden und die belegen).
  6. Nun das vorbereitete Rhabarber Kompott auf die Teiglinge geben, zuklappen und mit einer Gabel den Rand zudrücken.
  7. Nun bei 180°C Heißluft ca. 12-14 Minuten backen.
  8. Nach dem Auskühlen gerne mit Staubzucker bestreuen.