AllgemeinTHAI-EINKORNREIS-SALAT

 

THAI-EINKORNREIS-SALAT

ZUTATEN

  • 1 Tasse Kornelia Einkornreis
  • 2-2,5 fache Menge Wasser
  • Rotkraut
  • 1-2 Karotten
  • 1 Tasse Tasse Edamame Bohnen
  • Erdnüsse geröstet (und gesalzen)
  • Koriander optional

Für das Dressing

  • ½ Tasse Zitronensaft
  • 1 TL Agavendicksaft/Honig
  • 3 EL Erdnussbutter natur
  • 2 EL Sojasauce
  • ¼ Tasse Wasser

ANLEITUNG

  1. 1. Einkornreis in der 2-2,5 fachen Menge Wasser mit etwas Salz kochen.

    2. Rotkraut dünn schneiden und Karotte raspeln.

    3. Edamame bei Raumtemperatur auftauen lassen oder kurz in der Pfanne braten.

    4. Für das Dressing: Zitronensaft, Agavendicksaft, Erdnussbutter, Sojasauce und Wasser gut vermischen, sodass sich die Erdnussbutter gut auflöst und es ein cremiges Dressing wird.

    5. Einkornreis mit Rotkraut, Karotten, Edamame und Koriander zusammen in eine Schüssel und Dressing darüber verteilen.

    Alterentiv Schichtsalat: Dressing als 1. In das Glas geben, dann Einkornreis, Karotte, Edamame, Rotkraut, Koriander

  2. 2. Rotkraut dünn schneiden und Karotte raspeln.

  3. 3. Edamame bei Raumtemperatur auftauen lassen oder kurz in der Pfanne braten.

Für das Dressing: .

  1. 4. Zitronensaft, Agavendicksaft, Erdnussbutter, Sojasauce und Wasser gut vermischen, sodass sich die Erdnussbutter gut auflöst und es ein cremiges Dressing wird.

  2. 5. Einkornreis mit Rotkraut, Karotten, Edamame und Koriander zusammen in eine Schüssel und Dressing darüber verteilen.

  3. Alternativ Schichtsalat: Dressing als 1. In das Glas geben, dann Einkornreis, Karotte, Edamame, Rotkraut, Koriander