PikantesSCHNELLES KASTENBROT OHNE HEFE

Keine Hefe Zuhause? Kein Problem! Mit diesem Rezept für ein Einkorn-Dinkelvollkornbrot backst du dir ruckzuck ein köstliches Brot, ganz ohne Hefe. 

SCHNELLES KASTENBROT OHNE HEFE

ZUTATEN

  • 300 g Kornelia Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Kornelia Einkornvollkornmehl
  • 90 g Kerne und Samen 40g Sonnenblumen, 40g Kürbiskerne, ca. 10g Leinsamenschrot
  • 1 Packung Backpulver oder alternativ 1 TL Natron + 1 EL Apfelessig
  • 2 EL Brotgewürz
  • 2 TL Salz
  • 500 ml Wasser
  • 100 g geriebene Karotten optional

ANLEITUNG

  1. Backrohr auf 195°C Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Hälfte der Kerne hacken, denn diese kommen in den Teig, die andere Hälfte zum Bestreuen aufheben.
  3. In einer Schüssel zuerst alle trockenen Zutaten vermengen.
  4. Anschließend Wasser (und optional geriebene Karotten) hinzufügen und alles gut verkneten. Kastenform entweder mit Öl einfetten oder alternativ mit Backpapier auslegen. Teig in die Form geben und mit den restlichen Kernen bestreuen.

  5. Im vorgeheizten Backofen ca. 50-55 Minuten backen.

REZEPT ANMERKUNGEN

TIPP: wenn die Kruste beim Drauf klopfen hohl klingt, ist das Brot fertig.