PikantesSPARGEL-QUICHE

 

SPARGEL-QUICHE

ZUTATEN

  • 1 Packung Kornelia Urkornteig
  • 140 g Cashew Kerne
  • ca. 150 ml Wasser
  • 1 TL Hefeflocken
  • 7 Stangen Grünen Spargel
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Messerspitze Muskat
  • Thymian nach Belieben
  • Salz, Pfeffer nach Belieben

ANLEITUNG

  1. Cashews über Nacht in Wasser einweichen oder alternativ mit kochendem Wasser übergießen und 30min stehen lassen. 

  2. Backofen auf 200°C Heißluft vorheizen. 

  3. Das Wasser von den Cashew-Kerne abgießen. 

  4. Cashew-Kerne, Wasser, Hefeflocken, Knoblauch, Zitronensaft, Thymian, Muskat, Salz und Pfeffer im Mixer mischen bis es eine feine Masse ergibt. Falls es noch zu dick ist, noch etwas Wasser dazu geben. Die Konsistenz sollte wie bei Hummus sein. 

  5. Den Spargel in köchelnden Wasser für 3 Minuten blanchieren. 

  6. Die Arbeitsfläche mit Mehl bestauben und Kornelia Urkornteig mit einem Nudelholz auf die Größe der Quiche-Form ausrollen. 

  7. Quiche-Form mit Öl bestreichen und mit Mehl bestauben. Danach den Teig in die Quiche-Form legen.

  8. Den Teig nun für 5 Minuten in der Quiche Form backen. 

  9. Die Quiche aus dem Ofen nehmen und die Temperatur auf 180°C runter drehen.

  10. Den Teig mit Cashew-Masse bestreichen. Den Spargel darauf verteilen und für weitere 20min bei 180°Grad backen. 

REZEPT ANMERKUNGEN

Kalt oder warm genießen!

Anmeldung zum Kornelia Urkorn Newsletter