SüßesMARILLENTARTE

 

MARILLENTARTE

ZUTATEN

  • 1 Packung Kornelia Urkornteig
  • 7 Stück Marillen
  • 5 TL Marillenmarmelade
  • 2 EL Mandel gehobelt
  • Puderzuckeer nach Bedarf

ANLEITUNG

  1. Backofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen.

  2. Die Arbeitsfläche mit Mehl bestauben und den Teig mit einem Nudelholz ausrollen. 

  3. Den ausgerollten Teig 3-4 TL Marillenmarmelade bestreichen. 

  4. Marillen in Scheiben schneiden und auf dem Teig verteilen.

  5. Den Teig in den vorgeheizten Ofen für ca. 10-12 Minuten backen. 

  6. In der Zwischenzeit die 2 EL gehobelten Mandel mit 1 TL Marillenmarmelade vermengen, so brennen diese nicht so schnell an. 

  7. Nach ca. 10-12 Minuten Tarte aus dem Ofen holen und mit Mandeln belegen. Danach nochmal ca. 5 Minuten backen. 

REZEPT ANMERKUNGEN

Zum Garnieren optional Puderzucker darüber stauben oder mit Minze dekorieren.