Die Grillsaison hat wieder begonnen und da darf das Grillbrot dazu nicht fehlen! 
Wir zeigen dir wie du ruckzuck Grillbrot aus unserem Urkornteig zauberst – gelingt garantiert und schmeckt köstlich! 

GRILLBROT

ZUTATEN

ANLEITUNG

  1. Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben. Den Urkornteig in 4 Teile teilen und mit einem Nudelholz ausrollen.

  2. Bestreiche die Außenseiten mit Olivenöl und lege das Grillbrot auf den Grill. Von beiden Seiten jeweils zwei bis 3-4 Minuten grillen – dann das Fladenbrot servieren.

REZEPT ANMERKUNGEN

Diese Fladen gelingen alternativ  auch wunderbar in einem Kontaktgrill oder in der Pfanne.